Start
Dieter Schmelzer: Publikationen zum Download
©  Dr. Dieter Schmelzer 2019

Publikationen

(chronologisch nach Erscheinungsjahr)

Schmelzer, D. (2017). Empathie "plus": Zum Beziehungsverständnis der Selbstmanagement-Therapie. Psychotherapie, 22(2), 159-181. 2014 Schmelzer,   D.   (2014).   Das   Beratungsgespräch   mit   Klienten.   In   M.   Blanz,   A. Florack     &     U.     Piontkowski     (Hrsg.),     Kommunikation.     Eine     interdisziplinäre Einführung (S.217-226). Stuttgart: Kohlhammer.  [1,1 MB] 2013 Schmelzer,   D.   (2013).   Verhaltensorientierte   Supervision   Sozialer   Arbeit.   In   M. Blanz,   F.   Como-Zipfel   &   F.-J.   Schermer   (Hrsg.),   Verhaltensorientierte   Soziale Arbeit.      Grundlagen,      Methoden,      Handlungsfelder      (S.228-240).      Stuttgart: Kohlhammer.  [1,4 MB] 2012 Schmelzer,       D.       (2012).       Murphys       Gesetze       für       Psychologen       und Psychotherapeuten:   Eine   Einführung.   In   J.   Siegl,   D.   Schmelzer   &   H.   Mackinger (Hrsg.),   Horizonte   der   Klinischen   Psychologie   und   Psychotherapie.   Festschrift für Hans Reinecker (S.296-311). Lengerich: Pabst.  [1,1 MB] 2009 Schmelzer,     D.     (2009).     Verhaltensanalyse     und     funktionales     Denken     - Erfahrungen   eines   Ausbilders   und   Supervisors.   In   H.   Reinecker   &   U.   Schweiger (Hrsg.),    Modelle    von    Verhaltensanalysen    [Themenheft].    Verhaltenstherapie    & Verhaltensmedizin, 30(1), 109-127.  [1,1 MB]   2008 Schmelzer,   D.   &   Rischer, A.   (2008).   Über   Kooperation   zur   Selbstregulation.   In   M. Hermer   &   B.   Röhrle   (Hrsg.),   Handbuch   der   therapeutischen   Beziehung.   Band   1: Allgemeiner Teil (S.379-422). Tübingen: DGVT.  [2,6 MB] 2007 Schmelzer,   D.   (2007a).   Ausbildungssupervision   nach   dem   Selbstmanagement- Ansatz:       12       Leitgedanken       und       ein       Modell.       Verhaltenstherapie       & Verhaltensmedizin, 28(2), 260-271.  [1,2 MB] Schmelzer,   D.   (2007b).   Probleme   und   Möglichkeiten   begleitender   Elternarbeit.   In M.    Borg-Laufs    (Hrsg.),    Lehrbuch    der    Verhaltenstherapie    mit    Kindern    und Jugendlichen. Band 1: Grundlagen (2.Aufl.; S.463-509). Tübingen: DGVT. 2005 Schmelzer,   D.   &   Hirsch,   R.   (2005).   Supervision   und   Selbsterfahrung.   In   W.   Senf &   M.   Broda   (Hrsg.),   Praxis   der   Psychotherapie.   Ein   integratives   Lehrbuch   für Psychoanalyse   und   Verhaltenstherapie   (3.   Aufl.;   S.363-371).   Stuttgart:   Thieme.     [3,2 MB] 2003 Schmelzer,        D.        (2003).        Rahmenbedingungen        der        Psychotherapie, Behandlungssetting,   Einleitung   und   Beendigung   der   Behandlung.   In   E.   Leibing, W.    Hiller    &    S.    K.    D.    Sulz    (Hrsg.),    Lehrbuch    der    Psychotherapie    -    Band    3: Verhaltenstherapie (S.49-65). München: CIP-Medien. 2000 Schmelzer,   D.   (2000).   Hilfe   zur   Selbsthilfe   -   Der   Selbstmanagement-Ansatz   als Rahmenkonzept   für   Beratung   und   Therapie.   Beratung   aktuell   -   Zeitschrift   für Theorie und Praxis der Beratung, 1(4), 201-222.  [3,5 MB] 1998 Schmelzer,    D.    (1998a).    Kontextklärung:    Das    Optimieren    der    therapeutischen Rahmenbedingungen.   In   S.   K.   D.   Sulz   (Hrsg.),   Das   Therapiebuch   (2.Aufl.;   S.27- 34). München: CIP-Medien. Schmelzer,   D.   (1998b).   Erwartungsklärung,   Motivationsklärung   und   Aufbau   von Therapiemotivation.   In   S.   K.   D.   Sulz   (Hrsg.),   Das   Therapiebuch   (2.Aufl.;   S.35- 52). München: CIP-Medien.  [1,3 MB] 1997 Schmelzer,    D.    (1997).    Berufsbezogene    Selbsterfahrung/Selbstreflexion    nach dem     Selbstmanagement-Ansatz.     In     H.     Lieb     (Hrsg.),     Selbsterfahrung     für Psychotherapeuten (S.57-68). Göttingen: Verlag für Angewandte Psychologie. 1996 Schmelzer,      D.      (1996a).      Selbsterfahrung      in      der      Verhaltenstherapie: Grunderfordernis,   Luxus   oder   notwendiges   Übel?   In   M.   Bruch   &   N.   Hoffmann (Hrsg.),     Selbsterfahrung     in     der     Verhaltenstherapie?     (S.125-194).     Berlin: Springer. Schmelzer,   D.   (1996b).   Kommentar   von   Dieter   Schmelzer.   In   M.   Bruch   &   N. Hoffmann    (Hrsg.),    Selbsterfahrung    in    der    Verhaltenstherapie?    (S.235-244). Berlin: Springer. Schmelzer,    D.    &    Pöhlmann,    K.    (1996).    Wichtige    Themen    und    Inhalte    einer verhaltens-therapeutischen    Selbsterfahrung:    Ergebnisse    zweier    explorativer Befragungen        der        AVM        Deutschland.        Verhaltensmodifikation        und Verhaltensmedizin, 17, 113-130. Schmelzer,     D.     &     Trips,     M.     (1996).     Der     Selbstmanagement-Ansatz     als grundlegendes     Arbeitsmodell     einer     Erziehungsberatungsstelle.     In     H.     S. Reinecker     &     D.     Schmelzer     (Hrsg.),     Verhaltenstherapie,     Selbstregulation, Selbstmanagement (S.379-404). Göttingen: Hogrefe.  [1,3 MB] 1995 Schmelzer,   D.   (1995).   Supervision   in   der   Verhaltenstherapie:   Ziele   und Aufgaben unter    dem    Aspekt    Förderung    der    therapeutischen    Qualität.    In    Fachverband Sucht      e.V.      (Hrsg.),      Qualitätsmerkmale      in      der      stationären      Therapie Abhängigkeitskranker    –    Praxisorientierte    Beiträge    (S.109-127).    Geesthacht: Neuland.  [0,6 MB] 1994 Schmelzer,   D.   (1994a).   Zur   Bedeutung   von   „Selbsterfahrung“,   „Selbstreflexion“ und   „Selbstmodifikation“   in   der   Ausbildung   von   Verhaltenstherapeuten.   In   R. Frühmann     &     H.     Petzold     (Hrsg.),     Lehrjahre     der     Seele     –     Lehranalyse, Selbsterfahrung,   Eigentherapie   in   den   psychotherapeutischen   Schulen   (S.257- 301). Paderborn: Junfermann.  [2,1 MB] Schmelzer,    D.    (1994b).    Berufszentrierte    Selbsterfahrung:    Das    Konzept    der „Zielorientierten     Selbstreflexion“.     In     A.-R.     Laireiter     &     G.     Elke     (Hrsg.), Selbsterfahrung in der Verhaltenstherapie (S.45-56). Tübingen: DGVT.  [0,7 MB] Schmelzer,    D.    (1994c).    Ziel-    und    Werteklärung    –    ein    zentraler    Prozeß    der Selbstmanagement-Therapie.   In   Fachverband   Sucht   e.V.   (Hrsg.),   Therapieziele im Wandel? (S.79-93). Geesthacht: Neuland.  [0,5 MB] 1991 Schmelzer,    D.    &    Pfahler,    E.    (1991).    Zur    Therapieausbildung    in    der    Praxis: Umgang   mit   beruflichem   Streß   und   Prävention   von   „Burnout“   –   Möglichkeiten   für Verhaltenstherapeuten.   Verhaltensmodifikation   und   Verhaltensmedizin,   12,   29- 54.  [0,9 MB] 1986 Schmelzer,   D.   (1986).   Problem-   und   zielorientierte   Verhaltenstherapie.   Teil   II: Das     „OPTIMIZE“-Prozeßmodell     als     Orientierungsrahmen     für     die     Praxis. Verhaltensmodifikation, 7, 3-110.  [26,4 MB] 1985 Schmelzer,   D.   (1985).   Problem-   und   zielorientierte   Verhaltenstherapie.   Teil   I:   Zu einigen    Kernannahmen    des    aktuellen    verhaltenstherapeutischen    Vorgehens. Verhaltensmodifikation, 6, 101-151.  [12,4 MB] 1983 Schmelzer,    D.    (1983).    Problem-    und    zielorientierte    Therapie:    Ansätze    zur Klärung   der   Ziele   und   Werte   von   Klienten.   Verhaltensmodifikation,   4,   130-156.     [1,8 MB] 1982 Schermer,    F.-J.    &    Schmelzer,    D.    (1982).    Verhaltenstherapie    in    ambulanten Beratungsstellen:   Ein   Problemlösungsmodell   als   Orientierungsrahmen   für   die Praxis. Verhaltensmodifikation, 3, 2-23.  [3,8 MB]
Publikationen nach Erscheinungsjahr
Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download Download zurück zum Seitenanfang zurück zum Seitenanfang zurück zum Seitenanfang zurück zum Seitenanfang
2017
[0,8 MB]
Download Download